24 Stunden Pflege und Betreuung in Regensburg

Es ist schön, dass wir ein zunehmend hohes Lebensalter erwarten können. Gute Ernährung, eine gesunde Lebensweise und auch die Fortschritte in der Medizin machen es möglich. Gleichzeitig steigt mit der wachsenden Lebenserwartung auch das Risiko der Pflegebedürftigkeit, was wiederum professionelle Pflegelösungen nicht nur in Regensburg nötig macht.

Ist professionelle Pflege immer gleichzusetzen mit dem Umzug in ein Pflegeheim? Sicherlich nicht. Auch die 24-Stunden-Pflege und -Betreuung von pflegebedürftigen Menschen zu Hause ist möglich. Wenn Sie nach einer Pflegekraft oder Haushaltshilfe für die häusliche Pflege in Regensburg suchen, dann bietet die Deutsche Seniorenbetreuung die Hilfe, nach der Sie gesucht haben. Wir vermitteln Ihnen Pflegekräfte aus Polen,  ganz Osteuropa (EU) und sogar aus Deutschland.

Die Kosten einer 24-Stunden-Pflegekraft in Regensburg

Gute Pflege hat ihren Preis. Das gilt für die Leistungen im Pflegeheim genauso wie für die Pflege zu Hause. Aber es ist ein Irrtum, dass die 24-Stunden-Pflege im häuslichen Umfeld teurer sein muss als im Heim. Oft ist sogar das Gegenteil der Fall. Die Kosten für die Pflege zu Hause orientieren sich am Pflegeumfang, an der Ausbildung der Pflegekraft und an deren Sprachkenntnissen.

Unterstützung durch 24 Pflegekräfte aus Osteuropa

Wer pflegebedürftig wird, ist auf die Hilfe anderer Menschen angewiesen. Dies ist aber nicht mit dem Umzug in ein Pflegeheim gleichzusetzen. Wir vermitteln Pflegekräfte aus Osteuropa, die Ihnen dabei helfen, den Pflegebedarf in der eigenen Wohnung zu lösen. Rund um die Uhr steht Ihnen dann eine helfende Hand zur Seite.

Die Förderung der 24-Stunden-Pflege für Regensburg

Für die private Pflege daheim bieten sich unterschiedliche Möglichkeiten der Förderung und finanziellen Unterstützung an. Zum Einen kann das Pflegegeld, entsprechend dem jeweiligen Pflegegrad in Anspruch genommen werden, zum anderen können steuerliche Ermäßigungen geltend gemacht werden. Wird die betroffene Person von Angehörigen gepflegt, so können diese auch einmal Urlaub machen und die Förderung für die Verhinderungspflege in Anspruch nehmen.

Zahlen zur Pflege in Regensburg

Wie wird die Pflege in Regensburg gesichert? Hierzu stehen ambulante und stationäre Angebote zur Option. Nachfolgend einige interessante Zahlen rund um die Pflege in Regensburg.

Anzahl der Pflegebedürftigen 3700
Pflegebedürftige auf 1000 Einwohner 26
Pflegebedürftige in der ambulanten Pflege 880
Pflegebedürftige in der vollstationären Pflege 1450
Pflegebedürftige mit Pflegegeld 1400
Anzahl der Pflegedienste 25
Anzahl der Pflegeheime 25

(Zahlen sind ungefähre Angaben)

Vermittlung von Pflege- und Betreuungskräften in Regensburg

Pflege bedeutet Lebensqualität. Das gilt insbesondere für die 24 Stunden Betreuung zu Hause. Denn wer zu Hause betreut bzw. gepflegt wird, der kann sein Leben im gewohnten Umfeld weiterführen. Die Deutsche Seniorenbetreuung vermittelt geeignete Pflegekräfte für den individuellen Pflegebedarf in Regensburg. Offene Fragen beantworten wir Ihnen gerne.

Fragen auf Ihre Antworten rund um die 24 Stunden Betreuung in Regensburg

Viele Fragen gibt es zu beantworten, wenn die Herausforderung einer Pflege gelöst werden soll. Diese Verantwortung liegt dann oft in den Händen der Angehörigen. Hier haben wir einige der wichtigsten Antworten für Sie über die 24-Stunden-Pflege in Regensburg zusammengestellt.

Welche Vorteile hat die 24-Stunden-Pflege in Regensburg?

Der zeitliche Ablauf aller Tätigkeiten rund um die Pflege zu Hause kann ganz individuell auf die betroffene Person zugeschnitten werden. Im Pflegeheim hingegen gibt es immer einen klaren Zeitplan, der für alle Bewohner gelten muss. Die Pflegekraft für die 24-Stunden-Pflege zu Hause lebt mit der pflegebedürftigen Person zusammen im gemeinsamen Haushalt und ist immer erreichbar.

Welche Aufgaben übernimmt die Pflegekraft für die Pflege in Regensburg?

Die Antwort auf diese Frage wird ganz individuell über den jeweiligen Bedarf an Pflege und Hilfe definiert. Zu den Aufgaben einer 24-Stunden-Pflege- bzw. Betreuungskraft in Regensburg können die Körperpflege, die Zubereitung der Mahlzeiten und die Erledigung von Einkäufen gehören. Aber auch die Gestaltung der Freizeit und die Beschäftigung der betroffenen Person spielen eine Rolle.

Gibt es räumliche Voraussetzungen für die Pflegekraft?

Die Pflegekraft lebt gemeinsam im Haushalt mit der pflegebedürftigen Person, weshalb ein eigenes Zimmer für sie zur Verfügung stehen muss. Die Pflegekraft verpflegt sich selbst kostenfrei im Haushalt der betroffenen Person.

Wir helfen Ihnen gerne weiter

Stellen Sie uns kostenlos & unverbindlich Ihre Anfrage.

Wir sind für Sie da










* Pflichtangaben

Ihre Anfrage wurde aufgenommen!

Wir sind für Sie da










* Pflichtangaben

Ihre Anfrage wurde aufgenommen!